x

Kreativer Titel ahoi!

Immer wieder wurde ich in letzter Zeit darauf angesprochen, dass mein Blog nur sehr wenig aus meinem Alltag oder Leben allgemein zeigt. Der Gedanke spukte mir jetzt mehrere Tage im Kopf herum, weswegen ich meine Gedanken dazu einfach einmal mit euch - meinen geliebten Lesern - teilen möchte.
Terrorbambi ist kein Tagebuch-Blog, sondern hauptsächlich ein Modeblog. Ich will und kann nicht täglich Outfits posten oder Bilder aus meinem Leben zeigen. Stattdessen möchte ich hier für mich, aber auch für euch, festhalten, was mich rund um das Thema Mode interessiert - seien es Reviews zu Fashionweeks oder die neuesten Modetrends. Daher wundert euch bitte nicht, dass private Erlebnisse hier nur sehr selten vorkommen - ich poste sie nur, wenn ich sie auch wirklich auf meinem Blog teilen möchte. Dennoch ist alles, was ihr hier seht etwas sehr Persönliches für mich. Auch wenn Mode oft auf etwas sehr Oberflächliches reduziert wird - wir tragen sie täglich & greifen mehr oder weniger bewusst immer zu Sachen, die unsere momentane Stimmung am besten wiedergibt.

Das Ganze ist übrigens kein Rechtfertigungsversuch, sondern lediglich eine Stellungnahme zu der - für mich fälschlichen - Aussage, dass auch ohne Privatkrimskrams einem Blog die Persönlichkeit fehlt. :)
An dieser Stelle auch noch einmal ein ganz großes Dankeschön an meine Leser & die vielen Kommentare, die ihr hinterlasst. Ich freue mich immer wieder wahnsinnig, wenn ich einen neuen Kommentar lesen kann. ♥

Kommentare:

  1. We love your blog, we are always here giving all the news.
    bjs of Glorinha
    http://sbrincos.blogspot.com
    Creators Earring Flower of Life.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den lieben Kommentar!
    Ich bin zwar eher für die persönliche Note in einem Blog, aber ich finde nicht, dass diese in deinem Blog fehlt :) Ich werde jetzt noch ein bisschen zwischen deinen Posts weiterstöbern um mich erfolgreich von den Hausaufgaben abzulenken, die eigentlich auf mich warten :)

    Liebste Grüße, Liesa <3

    AntwortenLöschen
  3. Hast du schön gesagt und seh ich auch so. Also wenn ich ein Modeblog sehe, dann interessieren mich auch eher die Outfits als der Alltagskrams.

    AntwortenLöschen
  4. Dankeeeschön :-)

    Zum Glück können wir immer noch selbst entscheiden was wir aus unserem Leben hier preis geben ! :P

    AntwortenLöschen