x

Jahresrückblick 2011

& schon ist 2011 vorbei. Kaum zu glauben, dass ich jetzt schon über ein Jahr blogge & wieviele Posts, Kommentare & Leser sich seitdem hier versammelt haben. Dankeschön dafür! :)
Ich wünsche euch allen einen wundervollen Rutsch ins neue Jahr & dass jeder von euch diesen Jahreswechsel mit einem Lächeln im Gesicht & leuchtenden Augen verbringen kann. Ich verbringe die restlichen Stunden noch mit leckerem Essen, Stylen & einer spontanen Abendplanung, da mein ursprüngliches Date leider geplatzt ist. Aber davon die Laune vermiesen lassen ist nicht drin. :)
1000 Drücker & bis im neuen Jahr! ♥


Love of the week - Dipped Glitter Nails

Ich hoffe, dass sich jetzt niemand angegriffen fühlt, aber vor einem Jahr waren Glitzernägel für mich ein absolut sicheres Zeichen für Tussie-Alarm. Aber gut, bei Pailletten war es ebenso & dennoch bin ich die letzten Wochen immer wieder um Paillettenröcke & Kleider herumgetigert. Dass mich jetzt jedoch auch glitzernde Nägel zum Strahlen bringen, überrascht mich dann aber doch ein bisschen :)
Gesehen habe ich die gedippten Glitzernägel zuerst bei meiner liebsten Summer - das ist jetzt zwei Wochen her. Anfangs bin ich wirklich stark geblieben, aber heute habe ich mir auf den Heimweg dann doch einen Glitzerlack geholt, um die feine Kreation auch auszuprobieren.

Liebste Summer, danke für diese wunderschöne Inspiration & ich bin jetzt nicht mehr nur neidisch auf deine Haare, sondern auch auf diese unglaublichen Nägel! ♥


Shopping - Pants & Shirts

Seit Ewigkeiten habe ich euch keinen anständigen Shopping Post mehr präsentiert. Lediglich meine ganzen Event-Schuhe kamen vor die Linse. Da ich aber nicht nur Schuhe besitze, werden ein paar Kleinigkeiten jetzt nachgeholt.
Von der Lederhose habe ich direkt nach dem H&M Event berichtet - fotografiert wird sie erst jetzt. Leute, ich liebe diese Hose so sehr. Anfangs war ich ein bisschen skeptisch, ob ich sowas überhaupt trage, aber nach den ersten 10 Minuten war ich ihr schon komplett verfallen. Sie passt zu allem & ist unglaublich bequem. ♥
Meine Suche nach der perfekten Clutch ist jetzt auch endlich beendet. Eigentlich sollte die Suche schon vor Monaten beendet sein - aus schlechtem Gewissen gegenüber meinem Geldbeutel habe ich die Mango Clutch von damals jedoch wieder brav zurück gegeben.

Hose: H&M // Shirt: Gina Tricot

Clutch: New Yorker

Merry Christmas

Ihr lieben, wundervollen Leser ♥
An dieser Stelle auch von mir Fröhliche Weihnachten. Ich hoffe, dass euch der Weihnachtsmann reich beschenkt hat & ihr einen schönen Heiligabend hattet. Mein Heiligabend war wie jedes Jahr einfach traumhaft. Wie jedes Jahr kamen meine Ma & ich mit der Zeitplanung nicht klar, sodass wir mit meinem Bruder zu spät bei meinen Verwandten eintrudelten. Anschließend wurde beisammen gesessen, gezwungenermaßen gesungen & auf dem Klavier gespielt & dann gab es auch schon Bescherung. Ich liebe diesen Augenblick, wenn man mit kribbelnden Fingern dasitzt, bis man mit einem Geschenk an der Reihe ist & sich einfach nur über wunderbare Gaben freuen darf. :)

Tja & jetzt geht der Fressmarathon los. Heute bei der Familie meines Herzjungen, morgen dann wieder bei meiner Familie. Ich hoffe, dass ich mich nach den Weihnachtsfeiertagen noch an den PC kullern kann :D







Event - ChicChickClub Bloggerevent

Kaum komme ich zum Abschalten, ist das Wochenende eig auch schon wieder vorbei.
Jetzt noch eine Woche durchhalten, dann steht Weihnachten vor der Tür & alle kommen hoffentlich zumindest für ein paar Tage ein bisschen zur Ruhe.
Die letzten Tage hatten es aber auch wirklich in sich. War ich Dienstag noch beim Pre-Shopping Event von H&M, wartete Donnerstag meine erste offizielle Einladung zu einem Bloggerevent vom ChicChickClub auf mich. Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind muss ich zugeben. Hihi. Enttäuscht wurde ich dann auch wirklich nicht, denn alle Blogger erwartete ein Himmel voller Schuhe. Wir durften uns dann jeweils für eins der Paare entscheiden & die Wahl war wirklich schwer. Letztendlich setzten sich schwarze Stiefel gegen Glitzer High Heels & Keilabsatz durch. Die kann ich jetzt perfekt zu meinen Lederleggins kombinieren! ♥



Vielen Dank noch einmal an das liebe Team vom ChicChickClub.
Ihr habt uns wirklich einen schönen Abend beschert! :)

Christmas Inspiration - Adventszeit

In 10 Tagen ist Weihnachten, kaum zu glauben.
Momentaner Zwischenstand: Erst ein Weihnachtsgeschenk gefunden, zwei Prüfungen to go, bevor in der Uni langsam Ruhe einkehrt.
Ich bin also dankbar für alles, das meine frühe Weihnachtsstimmung am Leben erhält. :)

Event - H&M Trish Summerville Pre-Shopping

Der gestrige Tag begann echt nicht gut. Mein Weg zur Uni war eine wahre Odyssee & auch sonst lief an diesem Tag einiges schief. Statt mit einer Begleitung stand ich beim H&M Trish Summerville Pre-Shopping alleine da & war umso glücklicher Desi & Nisi zu entdecken. Als sich Chi später noch dazu gesellte, war der Abend gerettet.
Der Abend an sich war wirklich ein voller Erfolg. Die Teile der H&M Tattoo Collection überzeugten live genau so sehr wie auf den Bildern zuvor & ich hätte gern mehr als die schwarze Fake Lederhose mitgenommen. Besonders die weinrote Lederjacke ist einfach nur Yummi, aber auch die weinrote Fake Lederhose gehört eig unbedingt in meinen Kleiderschrank! :)







Wunschliste Weihnachten/2012

Da ich in diesem Moment gerade auf dem Weg zum H&M Pre-Shopping Event bin,
habe ich mich diesen Post einfach schon gestern Abend fertig gemacht. Zeigen möchte ich euch meine momentane Wishlist, wo auch Weihnachtswünsche zu finden sind. Die meisten Wünsche sind jedoch Sachen, die ich mir im Laufe des nächsten Jahres alleine erarbeiten möchte. :)

Was sind eure Weihnachtswünsche für dieses Jahr?


Love of the week - Fashion Blogger Wardrobes

Wenn ich begehbare Kleiderschränke & allgemein Kleiderschränke bestückt mit schönen Schuhen & Kleidchen sehe, dann pocht mein kleines Herz ganz laut vor Sehnsucht. Als ich dann aber bei cocorosa auf eine Sammlung von Fashion Blogger Wardrobes gestoßen bin, konnte ich bei jedem Bild nur noch ein bisschen lauter seufzen. Nicht nur ihre Kleiderschränke bzw. die begehbaren Zimmer an sich sind der Wahnsinn. Ich will alles haben - über den notwendigen Platz mache ich mir dann später Gedanken! :)























News - Trish Summerville for H&M

Tja, so wirklich gehört das nicht mehr in die Kategorie "News", dass Trish Summerville für H&M eine Capsule Collection entwirft. Bis jetzt gab es jedoch nur ein Kampagnenfoto & diverse Videos, auf denen die Sachen mehr schlecht als recht zu sehen waren. Nun gibt es endlich auch die ersten Freisteller & weitere Kampagnenbilder, aus denen man jetzt schon seine Favoriten der Trish Summerville for H&M Collection wählen kann.
Diese Kollektion ist bisher mein Favorit, was Kollaborationen angeht. Gebt mir ein bisschen Weiß, Grau, Schwarz & Leder, dann seht ihr mich momentan sabbern! :)

Für die ganz Fixen unter euch:
Bis zum 9. Dezember könnt ihr euch unter
verblendung@hm.com für das Pre-Shopping Event anmelden.
Nächsten Dienstag kann dann zwischen 20.30Uhr und 23.00Uhr in der Rosenthaler Straße 36 die Kollektion etwas früher betrachtet werden.



 via

Shopping - Nelly Acne Boots

Momentan hagelt es gute Nachrichten. Nicht nur in der Uni habe ich endlich eine Bestätigung für einen Scheinerwerb bekommen, auch bei Nelly konnte ich endlich meine Wunschschuhe der Nelly High Heels Tour schicken. Da das jetzt doch ewig gedauert hat, weil es wohl einen Fehler gab, habe ich mir letzte Woche mit etlichen Rabatten "Low Clara" bestellt. Meinen Gutschein für kostenlose Schuhe habe ich letztendlich für diese hübschen Treter eingelöst (klick). Heute habe ich meine persönlichen Pistol Boots bereits getragen & die Schuhe sind nicht nur unglaublich schön, sondern auch einfach bequem.

In den nächsten Tagen werde ich übrigens eure Blogs durchschauen & dann sehr wahrscheinlich nächste Woche mit der Vorstellung beginnen. Ein bisschen müsst ihr euch noch gedulden, aber ich möchte mir wirklich jeden Blog in Ruhe anschauen. :)


Weihnachtsmarkt

Entschuldigt die Funkstille in den letzten Tagen. Nachdem ich die ganze Woche nur zu Hause war, nutzte ich das Wochenende, um endlich mal wieder rauszukommen. Freitag ging es dieses Jahr das erste Mal auf den Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt. Es ist einfach wunderschön dort, denn es ist ein klassischer Weinachtsmarkt ohne Jahrmarktbuden & betrunkene Jugendliche, der zum Schlender einlädt. Unbedingt hingehen!

An dieser Stelle noch einmal ein weihnachtliches Hallöchen an alle neuen Leser :)
Bis morgen könnt ihr noch an meiner Blogvorstellung teilnehmen. Da ich eh erst spät nach Hause komme, könnt ihr euch noch bis Mitternacht bewerben.
Einmal hier klicken, ggf. Leser werden & einen Kommentar hinterlassen.