x

Terrorbambi bei Facebook

Mist, das Wochenende ist schon wieder vorbei & meine To-Do-Liste trotz freier Zeit ein Stück gewachsen.
Dafür konnten aber ein paar Punkte mit einem Häkchen versehen werden. Unter anderem auch die lange vor mir hergeschobene Facebook Seite für Terrorbambi. Mein Unterbewusstsein hat mich bewusst gewarnt, denn als ich mich heute endlich rangesetzt habe, brauchte ich wirklich Stunden. Aber gut, ich hab mich auch wirklich dämlich angestellt.
Ich würd mich natürlich freuen, wenn ihr als Belohnung für meine unglaublichen Mühen meine Facebook Seite liken würde. Dort werde ich auch immer wieder zwischendurch kleine Nachrichten & Bilder hinterlassen, die ihr nicht auf dem Blog finden werdet. :)

Ich verschwind jetzt ins Bettchen.
Gute Nacht, meine Lieben ♥
 


1 Kommentar:

  1. Ja, so habe ich mir das auch gedacht. :) Denn ich finde die Pixel ruinieren die meisten Bilder, aber natürlich möchte ich meine Anonymität auch nicht aufgeben.

    Cool, ich will mir demnächst auch eine Facebook Seite machen. :**

    AntwortenLöschen