x

Geburtstagsgeschenke

So, ich habe es endlich geschafft: Meine diesjährigen Geschenke sind auf Fotos verewigt worden.
Dieses Jahr hatte ich den schönsten Geburtstag seit langem. Das mag einerseits daran gelegen haben, dass ich weder krank war noch umgezogen bin, andererseits an den wundervollen Geschenken meiner Liebsten.
An dieser Stelle noch einmal ganz lieben Dank für die tollen Gaben, ihr Tollsten! ♥

Ich habe dieses Jahr nicht nur das perfekte Paillettenkleid und einen kuschligen Strickpulli bekommen, sondern von meinem Herzjungen auch endlich den Crystal Bra. Neben wunderhübschem Schmuck gab es außerdem natürlich noch viele Süßigkeiten :)




Lookbook - For Love and Lemons Spring 2012

Arw, ich wollte euch wirklich so gerne meine Geschenke fotografieren, aber es wird einfach zu früh dunkel & ich treibe mich zu lange draußen herum. Dennoch mag ich euch ein paar schöne Bilder dalassen. For Love and Lemons hat ein unglaublich schönes Lookbook dahingezaubert. Diese Bilder werden gleich zu meinen anderen Inspirationen gepackt & im Sommer dann getragen! 






Kleine Info - Abschaltung Google Friend Connect

Ihr Lieben, heute nur eine kurze Nachricht, denn ich habe bis eben fleißig meinen Geburtstag gefeiert & bin nun echt müde. Bevor es jedoch glücklich ins Bettchen geht & ich euch hoffentlich schon morgen meine Geschenke zeigen kann, noch eine kleine Info am Rande:
Schon viele Blogger haben darauf aufmerksam gemacht, dass Google Friend Connect Anfang März abgeschaltet wird. Keiner weiß so richtig, welche Konsequenzen das haben wird - habe ich einen wissenden Leser?
Wie auch immer, die meisten von euch verfolgen mich über Google Friend Connect & ich wollte euch zwei kleine Alternativen zum Folgen meines Blogs geben. 

Mit einem Klick landet ihr auf den entsprechenden Seiten zum Verfolgen :)

Die meisten Blogs verfolge ich über Bloglovin. Hier habe ich mittlerweile eine riesige Liste an tollen Blogs, die ich sortieren kann, damit alles schön übersichtlich bleibt. Das Schöne an Bloglovin: Immer finde finde ich über die "Popular Posts Liste" neue Blogs, die sofort in meiner persönlichen Leseliste ein neues Heim finden.

Seit kurzem könnt ihr mich auch über Facebook verfolgen. Hier bekommt ihr immer die neusten Posts, aber auch kleine Anmerkungen & Inspirationen, für die ich keinen eigenen Posts verfasse.

Spring Trends 2012 - Pyjamas

Der Frühling kommt immer näher & so langsam möchte ich endlich wieder in luftige Sachen schlüpfen dürfen. Nach dem letzten Sommer wird es dieses Jahr hoffentlich wirklich mal wieder Hitzewallungen & viel Sonnenstrahlen geben. Dann schüpfe ich vermutlich in einen meiner Spring Trends 2012 - die Pyjama Hosen. Ob eng, extrem weit oder im Hochwasserschnitt - verschiedene Schnitte & Muster bieten für jede Figur & jeden Geschmack genau das richtige Modell. Zusammen mit Ballerinas, einem leichten Top & Sonnenbrille wäre ich mit diesem Spring Trend 2012 perfekt ausgerüstet für die ersten warmen Sonnenstrahlen!



 via


via

Love of the week - Rodarte Hair at NYFW AW 2012

Das zauberhafteste Hair Styling der gesamten New York Fashion Week habe ich bei Rodarte entdeckt. Hier braucht man wirklich nicht mehr viel zu sagen, denn die Bilder sprechen für sich. ♥

via

Spring Trends 2012 - Vokuhila

 Schon während der Fashion Weeks im Sommer traf man bei diversen Designern immer wieder auf Röcke & Kleider, die weder Mini noch Maxi waren. Sie waren irgendwie beides, denn war das Vorderteil kurz geschnitten, war die Rückansicht bodenlang gehalten. Nun ist der Vokuhila Trend auch in den ersten Läden angekommen & sogar schon auf einigen Blogs zu sehen. Letztes Jahr war ich noch davon überzeugt, dass lediglich Models in den Vokuhilas eine gute Figur machen. Mittlerweile gibt es jedoch so viele Schnitte & Längen, dass man auch ohne Venuskörper eine tolle Figur machen kann.

Was sagt ihr zu den Vokuhilas?
Kommen sie demnächst in euren Kleiderschrank oder verrotten die Teile dann doch im Laden?



News - H&M Fashion Against Aids 2012

Erst einmal vielen lieben Dank für eure bombastischen Kommentare zu meinen neuen Schuhen :)
Ich habe mich wahnsinnig gefreut, dass ich SO viel positives Feedback bekommen habe.

Jetzt aber zum eigentlichen Thema: Bereits zum fünften Mal steht die H&M Fashion Against Aids Kollektion in den Startlöchern. Waren die Farben im letzten Jahr nur sekundär vertreten, geht es bei der H&M Fashion Against Aids Kollektion dieses Jahr bunt zu. Azteken-Prints, Fransen & Batik-Effekte sorgen schon jetzt für echtes Summerfeeling & machen Lust auf Sommer, Sonne, Strand & Meer. Ab 26. April kann die Kollektion online & in ausgewählten Stores ergattert werden. :)

Ich habe meine liebsten Teile mal in einer kleinen Collage verewigt, damit ich sie bis April nicht vergesse!
Viele Teile sind wirklich schön anzuschauen, aber tragbar sind für mich vermutlich nur die Federohrringe :)
Welche Teile sind eure Favoriten?

via H&M

Shopping - Tamaris Ankle Boots

Die Klausuren sind vorüber & ich bin ausnahmsweise richtig zufrieden mit mir. Aus diesem Grund ging es gestern nach der letzten Klausur zur Selbst-Belohnung in Form von Schuhen.Um die Tamaris Ankle Boots bin ich schon seit ein paar Wochen rumgeschlichen, denn sie haben nicht nur die perfekte Höhe, sondern sind dabei auch noch bequem. Gestern waren sie überall in meiner Größe ausverkauft & ich wollte die Hoffnung schon fast aufgeben. An dieser Stelle deswegen noch ein dickes Küssken an Laura, die mir die Schuhe im anderen Ende der Stadt gesichert hat! ♥

Hach, ich freue mich diese Treterlein in langen Nächten auszuführen. Sie passen einfach zu allem & ich werde sie nicht nur zu wunderschönen Kleidchen anziehen können, sondern auch schlicht zu engen Jeans & einem lässigen Top. Ich bin happy! :D





Inspiration - Food

Die Lernphase ist fast vorüber - endlich. Morgen gibt es noch eine letzte Klausur & dann sind endlich Semesterferien. Hach, was freu ich mich! Weil in den letzten Tagen gutes Essen viel zu kurz kam & vor allem Fertigessen auf meinem Teller landete, gibt es heute eine Food Inspiration. Ich warne vor: Die Bilder machen hungrig :)








Outfit - Leather Pants

Heute musste ich zumindest kurz das Haus verlassen, um den Kühlschrank ein bisschen aufzufüllen. Ohne Latte Macchiato ist Lernen noch frustrierender! Mein erster Gedanke vor der Tür: OH MEIN GOTT, ist das kalt draußen?! Jetzt habe ich mich wieder unter eine Decke gekuschelt, der Latte Macchiato & Süßigkeiten stehen neben mir & das Lernen geht in die nächste Runde.

Ich hoffe, ihr habt ein schönes Wochenende & vergesst mein Gewinnspiel nicht! ♥



Haarband: Tally Weijl
Lederjacke: Only
Strickkleid: H&M
Lederhose: H&M Dragon Tattoo
Booties: Nelly