x

Review - Boss Nuit Pour Femme

Vor einigen Tagen kam der Postbote mit einem kleinen Paket von Douglas an.
Auf der Facebook-Seite war nach Produkt-Testerinnen für das Parfüm Boss Nuit Pour Femme gesucht worden & ich war unter den Glücklichen.


Verpackung & Optik
Die Verpackung ist schlicht: Schwarz & Gold. Nicht sonderlich auffällig, aber die Inspirationsquelle des Duftes war das berühmte "Kleine Schwarze". Auch der Flakon zeigt sich in den gleichen Farben, nur der Deckel ist aus transparenten Plastik - das leider bei jedem Öffnen quietscht. Das zerstört den hochwertigen Eindruck der Verpackung & des restlichen Flakons ziemlich.

Duft
Boss Nuit Pour Femme soll elegant & feminin riechen. Die Kopfnote setzt sich aus Pfirsisch & Aldehydakkorden zusammen, die Herznote aus Jasminnoten, weißen Blüten & Veilchen. Die Basisnote soll mit Moosnoten die Kopfnote widerspiegeln und wird durch Holznoten & Sandelholz ergänzt.
Den fruchtigen Duft von Pfirsisch rieche ich eher weniger, aber das ist auch überhaupt nicht schlimm. Stattdessen schnuppert Boss Nuit Pour Femme für mich sehr süß & holzig - für mich absolut perfekt.

Fazit
Bei Düften stehe ich auf relativ schwere & orientalische Düfte. Blumige oder sehr frische Düfte werden bei mir schnell aussortiert. Boss Nuit Pour Femme trifft in diesem Punkt also genau meinen Geschmack, denn das Parfüm hat das gewisse Etwas, das mich immer wieder schnuppern lässt. Den Duft habe ich in letzter Zeit täglich getragen & wurde sowohl von männlicher als auch von weiblicher Seite immer wieder positiv darauf angesprochen.

Einziger Minuspunkt ist neben dem quietschenden Deckel, dass der Duft bei mir sehr schnell verfliegt. Da ich ziemlich verschnupft war, als Boss Nuit Pour Femme mir zugeschickt wurde, habe ich extra gewartet, bis die Nase wieder frei ist. Leider ist es zumindest bei mir immer noch so, dass nach einigen Stunden kein Hauch Parfüm mehr zu riechen ist, außer jemand steckt mir seine Nase direkt unter das Ohr.


Kommentare:

  1. du glückliche!!! ich find den duft sooo toll

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte auch Produkttesterin sein, aber leider habe ich das Bewerbungsdatum dafür völlig verpennt ;) Der Duft sieht wirklich toll aus und es hört sich auch super an. Ich denke ich probieren ihn auf jeden Fall aus :) <3

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie heiß!! ;)
    Glückwunsch!!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte mich auch beworben, leider ist es nichts geworden...schön aber, dass es bei dir geklappt hat und du den Duft auch so gerne magst :) ich muss ihn auf jeden Fall testen, bin richtig neugierig :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. uiui, sogar in Berlin :D ich hab das Gefühl, hier wird man schon komisch angeglubscht, wenn man hohe Schuhe trägt.. dabei würde ich gerne mal öfters hohe Schuhe tragen, weil ich so klein bin. aber dann fühle ich mich so.. "auffallend" und je nach dem auch nuttig (._.).. dann sehe ich aber andere Frauen, die wunderbar weiblich und ladylike aussehen und schwöre mir immer, mich auch mal so was zu trauen, aber meistens zieh ich mich dann doch casual an :D aber in Großstädten wie Berlin würde ich mich dann schon etwas mehr trauen, denke ich :)

    ich hab mich auch als Produkttesterin beworben, wurde aber nicht genommen, aber halb so schlimm :) bei mir verfliegt mein Parfum auch sehr schnell, ärgert mich auch total.
    boah, dein letztes Bild ist der Hammer, Liebes <3

    ich bekomme die Glossybox seit einigen Monaten gesposert, deswegen habe ich da keine Ausgaben. :) Am Anfang fand ich sie noch echt toll wegen den super Produkten, aber derzeit zweifel ich schon etwas daran. :/

    AntwortenLöschen
  6. hmmm, wieso verfliegt das bei dir so schnell? bei mir kann ich düfte manchmal nach tagen noch erschnuppern :( vor allem der duft hält bei mir sehr lange...

    ja das mit dem treffen ist so ne sache ne? aber ich bin mir sicher dass es mal klappen wird :)

    <3 <3

    AntwortenLöschen
  7. ui da kannst du dich aber echt glücklich schätzen testerin geworden zu sein. hoffentlich hab ich auch mal so viel glück !


    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

    AntwortenLöschen
  8. Die Schuhe sind so toll, hat meine Mutter auch aber in Beige :)
    Vielleicht ist das Parfum was für mich, werde es auf jeden Fall das Nächste Mal in der Parfümerie testen.

    Lg

    AntwortenLöschen
  9. ich fand das parfum leider etwas langweilig :(

    aber ich mag auch die marc jacobs düfte am liebsten..also richtig süß..deswegen ist es einfach nicht so meins :)

    aber sehr cool sowas zum testen zu bekommen ;)

    AntwortenLöschen