x

Travel - Istanbul Part I

Die Klausurenphase ist geschafft & offiziell heißt es jetzt auch für mich: Semesterferien. Ganz ehrlich? Ich bin so froh, dass das Wintersemester endlich vorbei ist. Ich habe jedes Jahr wieder einen kleinen Durchhänger - früh aufstehen & dauernd pendeln stresst im Winter deutlich mehr als im Sommer. Jetzt freue ich mich auf den Frühling, der hoffentlich nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Ich hab so große Lust auf warme Temperaturen, Sonnenschein & den ersten Eisbecher dieses Jahr.

Ein absolutes Highlight in diesem Winter war mein Istanbul-Urlaub. Kurz nach Weihnachten bin ich zusammen mit meiner Mam, meinem Bruder & meinem Herzjungen rübergeflogen, um dort das neue Jahr zu begrüßen. Es war wirklich eine wunderschöne Zeit mit meinen Liebsten, die ich auf keinen Fall missen möchte. In den wenigen Tagen haben wir unglaublich viel von der Stadt gesehen - & doch ging die Zeit viel zu schnell vorbei, denn die Stadt ist riesig & ich wage zu behaupten, dass wir nur einen Bruchteil der Stadt wirklich kennen gelernt haben. Wir sind so viel gelaufen, dass ich mir statt meiner dicken Spiegelreflex so manches Mal eine dieser kleinen Digicams herbeigewünscht habe. & doch hat es sich voll gelohnt, mein Baby überall hin mitzutragen, denn die Fotos zaubern mir noch jetzt ein Lächeln auf die Lippen, wenn ich sie mir anschaue.

Ich mache mich jetzt schon wieder auf dem Weg zum Flughafen: Paris wartet!
Drückt mir die Daumen, dass ich heil ankomme - ich habe ein Talent dafür, meine Sachen zu verbummeln oder mich zu verlaufen, wenn es am wenigsten passt!




Outfit - Skull-Shirt by Lola & Finn

Eigentlich muss ich mich jetzt ein bisschen mit dem Schreiben beeilen, denn auf Facebook habe ich heute morgen angekündigt, dass der Post am gleichen Abend online geht. Lange Zeit habe ich ja nicht mehr, deswegen geht es sofort los - vielleicht schaffe ich es ja wirklich noch vor Mitternacht.

Vor einiger Zeit hat die liebste Irina von Lola Finn an Design-Wettbewerb teilgenommen. Ihr Entwurf war von Anfang an mein absoluter Favorit - & letztendlich hat das Motiv mit dem Totenkopf mehr als verdient gewonnen! Ich hatte das Glück, dass mir eines der Shirts zugeschickt wurde & bin gleich mehrfach verliebt: Es verbindet mich mit einer wunderbaren Bloggerin, ist genial bedruckt & außerdem noch perfekt geschnitten. Gute Voraussetzungen, um in diesem Herzstück noch so manche lange Partynacht zu verbringen!

Liebste Irina, an dieser Stelle noch einmal ein Riesen-Dankeschön an dich! ♥
& meine lieben Leser: Entschuldigt den pseudo-genervten Blick auf dem zweiten Bild. Outfit-Fotos treiben mich manchmal in den Wahnsinn, haha!