x

Spring/Summer Trends 2013 - All White Look

Wie im letzten Shopping-Post schon angemerkt, möchte ich auch dieses Jahr wieder meine persönlichen Trends für Frühling & Sommer vorstellen. Einen Trend habe ich euch schon verraten: Den All White Look.

Ich weiß nicht, warum der Funke erst jetzt übergesprungen ist, denn die Farbe Weiß hängt wirklich jedes Jahr in Massen in den Läden. Vielleicht liegt es daran, dass ich mit dieser Farbe komplett unerwünschte Transparenz verbinde. Nichts gegen einen schönen Spitzen-BH, der leicht durch ein Leinenshirt scheint oder an den Seiten eines Trägershirts hervorblitzt - aber wie oft sieht man im Sommer Damen in weißen Klamotten, unter denen der pinke Schlabber-Schlüpfer oder Leo-BH hindurch scheint? Sowas ist ehrlich gesagt mein persönlicher Albtraum. Genau so geht es mir, wenn der White-Look zu ungebräunter Haut getragen wird - besonders das Zusammenspiel von schön gebräunter Haut & leuchtend weißer Kleidung macht für mich den Reiz dieses Sommertrends aus: Ich denke automatisch an Urlaub, Strandparties & Cocktails. Das funktioniert natürlich nicht sonderlich gut, wenn der Teint noch im Winterschlaf unterwegs ist.

Doch solange man um die Tücken von weißer Kleidung weiß, kann man so gesehen gar nicht mehr so viel falsch machen. Für mich heißt das, dass ich mich noch ein bisschen gedulden muss, bis ich meinen neuen Lieblingstrend für den Sommer 2013 ausführen kann. Aber nach den letzten Sonnentagen bin ich guter Hoffnung, dass ich nicht mehr ganz so lange warten muss, bis zumindest eine leichte Bräune vorhanden ist.

Wie sieht es bei euch aus? Gehört ihr zu den Anhängern der Farbe Weiß oder verbindet ihr das eher mit Arztberufen? Bisher dachte ich nämlich immer an Zweiteres, wenn mir jemand im Komplett-Look in Weiß über den Weg gelaufen ist. Mittlerweile bin ich einfach begeistert davon, wie man mit dieser Farbe die unterschiedlichsten Outfits & Stilrichtungen stylen kann - von sportlich über elegant bis hin zu verspielt ist alles möglich, je nachdem wie man die Teile kombiniert.

 via // via // via
 via // via // via
via // via

Outfit - Stripes & Overknees

Es ist Wahnsinn, wie sehr sich Berlin verwandelt, wenn der Frühling endlich in der Stadt einzieht: Alle Menschen strömen auf die Straßen oder in die nahe gelegenen Parks, um die Sonne zu genießen. Ich liebe diese Stadt zu jeder Jahreszeit, aber besonders im Frühling wird Berlin an jeder Ecke noch einmal schöner.

An meinem Outfit könnt ihr ein ganz typisches Verhalten meinerseits sehen: Während jeder den Frühling mit Pastellfarben & Flatterkleidchen begrüßt, bleibe ich die ersten Tage immer ein bisschen skeptisch & ziehe mich viiiel zu warm an. Zu Oversized-Pullis mit Overknees Socks & Chucks werde ich diesen Frühling definitiv noch öfter greifen, denn diese Kombi ist perfekt für den hierzulande oft sehr wechselhaften Frühling. Die Overknees Socks schützen perfekt an kühlen Morgenstunden & können dann im Laufe des Tages einfach ausgezogen werden, wenn es wärmer wird. Das Gleiche gilt für die leichte Lederjacke, auf die ich vor allem am Morgen noch nicht verzichten kann.

Summer Dress & Overknees
Burgundy Dress & Overknees
Streifenpulli: Vero Moda
Lederjacke: Mango
Overknees Socks: H&M
Chucks: No Name
Tasche: Zalando Collection
Schal: Primark