x

Home & Living - Bathroom Wellness

Es gibt da diese Tage, an denen läuft nichts so wie es soll: Das Duschwasser wird nicht heiß, der Kaffee landet verschüttet auf dem Küchenboden und das Lieblingsshirt hat aus unerfindlichen Gründen plötzlich ein Loch. Wenn mal wieder so ein absoluter Blödtag auf mich wartet, dann freue ich mich schon vor der Arbeit auf einen ruhigen Abend. Oder noch viel besser: Ein paar Stunden Wellness. Einfach mal dem Stress der Großstadt entkommen, ohne Stress die Gedanken kreisen lassen und gleichzeitig dem Körper etwas Gutes tun. Seit Ewigkeiten möchte ich mit einer Freundin für ein Wochenende in ein kleines schnuckeliges Hotel flüchten und bei einer Massage und Schokofrüchten die wichtigen und unwichtigen Dinge des Lebens bequatschen. Auf dieser Übersicht von Wellnesshotels streife ich immer mal wieder durch die verschiedenen Kategorien und plane ein bisschen herum.

Statt zu buchen, flüchte ich mich aber meistens dann doch in meine Badewanne, stelle ein paar Kerzen auf und versuche zu ruhiger Musik zu entspannen. Tja, das klappt nur leider nicht sonderlich gut, weil unser Bad bisher vor allem spartanisch eingerichtet ist - nicht schön, sondern eher praktisch. Das soll sich jetzt endlich ändern, denn ein liebevoll eingerichtetes Badezimmer könnte mir so manch schlechten Tag retten. Könnte ich mein Studenten-Budget für einen Augenblick vergessen, dann würden viiiele Dinge bei mir einziehen. Vor allem solche, die jedes Badezimmer in eine kleine Wellnessoase verwandeln. Und anschließend würde ich dann wirklich für das perfekte Wellness-Wochenende sparen...

Follow Terrorbambi on


All via H&M

Kommentare:

  1. Der Teppich gefällt mir richtig gut ;)

    AntwortenLöschen
  2. H&M Home hat immer so tolle Sachen *.* Ich muss da auch wieder mal hinschauen - trotz Studentenbudgets.

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen