x

Shopping - Topshop Koala Espadrilles

Eigentlich sollte dieser Post ja schon gestern online gehen. Ich habe jedoch einen kleinen Fehler gemacht und kurz vor dem Schreiben Game of Thrones geschaut - oh man, danach war kein Gedanke an Espadrilles mehr möglich und das Abendessen konnte ich auch deutlich nach hinten verschieben. Habe ich eigentlich ein paar GOT-Suchtis unter meinen Lesern? :)

Jetzt aber zu meinem neuesten Paar Schuhen: Die nicht ganz neuen Leser von euch wissen ja, dass ich meinen letzten Sommer im wunderschönen Barcelona verbringen durfte. Dort verliebte ich mich sehr in Espadrilles jeder Art - und habe doch nie zugeschlagen. Ich finde die Teile angezogen ja wirklich schnieke. Und Ballerinas konnte ich nie so richtig lieben lernen. Ich finde, dass die Dinger viel zu schnell ausleiern und man dann total watschelt. Aber zurück zu Espadrilles: Immer, wenn ich sie mir im Laden mit fester Kaufabsicht angeschaut habe, wirkten sie immer so ... unscheinbar? Deswegen habe ich mir dieses Jahr einfach nur die Füße von Desi und Nisi angeschaut und dann direkt bestellt. Beste Entscheidung seit langem, denn seit meine Espadrilles von Topshop angekommen sind, will ich sie gar nicht mehr ausziehen. Das Wildleder ist einfach unglaublich weich (wirklich!) und die Glattleder-Spitze lässt mich immer an die Chanel-Version denken. Die finde ich nämlich am allerbesten - nur ist sie mir leider dann doch ein paar Hundert Euro zu teuer!

Jetzt aber mal zu eurer Meinung: Was haltet ihr von Eapadrilles?

Follow Terrorbambi on



Kommentare:

  1. Die sehen ganz grandios aus! Und sind - anders als die Schlappen von Chanel- auch viel alltagstauglicher - wir setzen diesen Sommer ja alle auf understatement ;)

    AntwortenLöschen
  2. Mich haben diese Schuhe noch nicht angesteckt, aber vielleicht kommt das noch :3
    Oh und ich schaue auch Game of Thrones mit meinem Freund zusammen, höhö <3

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ganz toll! Ich habe mir diese und die von pavement geholt und laufe nur noch damit rum.
    Liebst,
    Lavinka

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Chanel Version auch so, so, so toll! Ich hätte die so gerne, aber so viel Geld für solche Schuhe werde ich nicht ausgeben. Die Topshopversion scheint da wirklich eine gute Alternative zu sein... Magst du verraten, ob du sie dir in deiner ganz normalen, üblichen Schuhgröße bestellt hast? Passen sie perfekt?
    Ich hatte letztes Jahr welche von Asos bestellt, die trage ich immer noch, aber die sind mir in meiner normalen Größe ehrlich gesagt einen kleinen Tick zu klein.

    AntwortenLöschen
  5. @straehnchenliesel: Ich habe ja sogar die perfekte Chanel-Alternative gefunden. Aber die schicken einfach nicht nach Deutschland -.-
    Die von Topshop fallen größengerecht aus und sind zum Glück auch nicht allzu weit geschnitten. Meine Sorge ist noch minimal, dass sie sich noch weiten, aber dann lege ich mir einfach eine Sohle rein. Also Kaufempfehlung! :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deine Antwort! :-) Ich glaube, ich muss gleich mal den Onlineshop aufrufen... :D Die sind einfach soooooo schön! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Schuhe und habe sie selbst im Schuhschrank stehen. Einfach perfekt für den Sommer gemacht ;)

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  8. uiuiuiui, ich habe mich total verliebt. Die MUSS ich haben! Danke!

    Liebe Grüsse
    Jasmin

    AntwortenLöschen