x

Beauty - Bumble & Bumble Thickening


Vor einigen Wochen habe ich von Douglas einen Teil der Bumble & Bumble Thickening Serie zugeschickt bekommen und die einzelnen Produkte seitdem mehr oder weniger fleißig getestet. Ich glaube schon lange nicht mehr an Werbeversprechen, die eine Löwenmähne versprechen - aber so ein kleiner Funke Hoffnung keimt bei mir doch immer wieder auf, wenn ich über neue Produkte stolpere, die Volumen und mehr Fülle versprechen.

Zu meinen Haaren lässt sich sagen, dass ich sehr viele aber auch sehr feine Haare habe. Mit Volumen ist daher von Natur aus nix. Meinen ersten Test habe ich noch mit langen Haaren gestartet und bei jedem Sprung unter die Dusche fleißig Thickening Shampoo und Conditioner benutzt. An das Mousse habe ich mich wegen meiner Haarlänge damals noch nicht so richtig getraut, denn bei früheren Versuchen mit Mousse-Produkten habe ich sie mir immer total verklebt. Und dann kam die zweite Testphase - ich wollte die Serie nämlich auch noch einmal mit kürzeren Haaren testen. Dieses Mal habe ich die komplette Bumble & Bumble Serie inklusive Thickening Mousse benutzt.

Und mein Fazit? Tja, das war vor dem Blick auf den Preis nicht ganz einfach. Denn obwohl ich nach dem Waschen mit den Bumble & Bumble Produkten ein gewisses "Pflegegefühl" vermisst habe, fühlten sich meine Haare wirklich griffiger an. Das Mousse ist inzwischen sogar Teil meiner Haarroutine. Aber: Der Preis hat es wirklich in sich - und um diesen rechtfertigen zu können, müsste mich die Wirkung deutlich mehr umhauen. Deswegen werde ich die Produkte zwar noch aufbrauchen, aber definitiv nicht mehr nachkaufen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen